http://sanierungstechnik-nord.de wird geladen!
logo.png

Hausschwamm im Fachwerk

Beitrag vom: 08.08.2017 08:10:00

Hausschwamm-BefallDer gefährlichste Schädling verbauten Holzes ist, neben Insektenbefall (z. B. Holzbock), der echte Hausschwamm. Das Problem Hausschwamm taucht meist in Altbauten auf. Hier besteht das Ständerwerk meist aus Holz (Fachwerk).

Ursache des echten Hausschwamms sind meist Feuchteschäden, z.B. neben tropfenden Wasserschäden.

Wegen seines geringen Wasserbedarfs ist er entsprechend widerstandsfähig und extrem schwer zu bekämpfen. Das Myzel (Wurzelgeflecht) dieses Pilzes kann mehrere Meter lang werden. Es überzieht die Holzoberfläche und löst seine Zellulose-Strukturen auf.


Edelstahl Abdichtung bei aufsteigender Feuchtigkeit in den Wänden.

Sicherer geht's nicht: einmal eingebracht – 100% dicht gemacht.

Edelstahlabdichtungen unterbrechen sofort die Kapillarwirkung des Mauerwerks, betroffene Wände können austrocknen und erhalten ihre ursprünglichen Dämmeigenschaften zurück.

Mehr Informationen

Kontaktinformationen

Sanierungstechnik
Nord GmbH
Westerallee 139
24941 Flensburg

Tel: +49 (0)461 / 406 85 50
E-Mail schreiben

Weitere Informationen

Über uns | Leistungen | LogIn
Impressum | Datenschutz
Standort Flensburg | Standort Hamburg

DHBVWir sind Mitglied im
Fachverband für
Holz- und Bautenschutz.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Oder wünschen Sie Weitere Informationen?

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um alle Funktionalitäten dieser Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.